Hörbuch-Auswahl.de

Mehr hören. Mehr erleben.

William Golding: „Herr der Fliegen“

Am: | Januar 27, 2010

Der Roman „Herr der Fliegen“ von William Golding gehört zweifellos zu den Klassikern der modernen Literatur. Die Geschichte einer Gruppe von Kindern, die sich nach dem Absturz eines Flugzeugs über den Pazifischen Ozean auf eine Insel retten und sich dort schon bald, anstatt miteinander das Überleben zu sichern, sich nur noch bekämpfen, ist ein Spiegelbild einer von Aberglaube, Unwissenheit und gegenseitigem Hass geleiteten Gesellschaft.

Goldings Roman malt das Bild einer durch den Krieg verrohten Menschheit, die ihre Identität nicht mehr im Miteinander, sondern nur noch im Gegeneinander und im Kampf finden kann.

Die Jungen spalten sich schnell in zwei rivalisierende Lager. Die Führer der beiden Gruppen werden charismatisch verklärt und bestimmen die Marschrichtung. Ein am Fallschirm herab schwebender toter Pilot wird zu einem „Ungeheuer“ stilisiert, dem man Opfer bringen muss. Als sein Körper verwest, wird er von Fliegen umschwärmt, und so wird aus dem Kadaver der „Herr der Fliegen“.

Anstatt sich gemeinsam um das Überleben auf der Insel zu kümmern, bis ein vorbei fahrendes Schiff die ersehnte Rettung für alle bringt, bekämpfen sich die Lager bis aufs Blut. Der Tod des Anführers führt zu einer Gegenoffensive. Die Treibjagd auf den Führer der gegnerischen Gruppe setzt die ganze Insel in Brand. Ironischerweise wird gerade dieses große Feuer zur Rettung für alle, weil es ein vorbei fahrendes Marine-Schiff auf die Gestrandeten aufmerksam macht.

William Goldings „Herr der Fliegen“ wurde nach seinem Erscheinen 1954 schnell zu einem Klassiker der Jugendliteratur. Aber natürlich ist er auf für erwachsene Leser eine bestürzende Parabel auf die menschliche Machtgier und das archaische Verhalten des Menschen in Kriegszeiten.

In der hier besprochenen Hörbuch-Fassung (6 CDs mit 423 Minuten Laufzeit) ist der vollständige Text vertont. Andreas Fröhlich, bekannt von „Die drei ???“, lässt mit seiner ausdrucksstarken Stimme diese spannende Geschichte als Hörbuch lebendig werden. Es macht Spaß, die Geschichte vorgelesen zu bekommen. Fröhlich gelingt es allein durch seine Stimme, die einzelnen Figuren zu charakterisieren und gekonnt das Tempo der Erzählung zu bestimmen. Genau das macht einen guten Erzähler aus, und genau so sollten Hörbücher sein.

Das bei ARGON erschienene Hörbuch von William Goldings „Herr der Fliegen“ ist in jeder Hinsicht hörenswert.

Autor: William Golding
Titel: “Herr der Fliegen”
Medien: 6 CDs
Verlag: Argon Verlag GmbH
ISBN-10: 3866107528
ISBN-13: 978-3866107526

Bei AMAZON kaufen

Bei LIBRI kaufen





Suche

Kategorien


Feed abonnieren

Podcast abonnieren

Links

  • Belletristiktipps.de - Mehr lesen. Mehr erleben. | Unser Rezensionsportal für belletristische Bücher
  • Kulturbuchtipps.de - Mehr lesen. Mehr wissen. | Unser Rezensionsportal für Bücher aus den Kultur- und Geisteswissenschaften